"Zauberhafte Klanggebilde"

"Mit den spielfreudigen und spontan agierenden Musikern der Gruppe Armani² geht die beliebte Musikreihe "MorgenJazz" am Samstag, 27. Juli, auf dem Ladenburger Marktplatz in die zweite Runde. Von 11 bis 14 Uhr erklingen auf der "MorgenJazz"-Bühne romantische Jazzstandards in intimer, kammermusikalischer Atmosphäre.

In der Band Armani2 treffen aufeinander: Katrin Armani (Gesang), der international anerkannte Jazzgitarrist, Komponist und Dozent Marcus Armani sowie Knut Rössler am Tenor- /Sopransaxofon. Jazzfreunden bietet das stilistisch versierte Trio feinsinnige Gitarrenpoesie in der Tradition des amerikanischen Saitenvirtuosen Joe Pass (1929- 1994). Das Spiel Marcus Armanis, der auch die bekannte Konzertreihe "The Spot" im Jazzhaus Heidelberg aus der Taufe hob, geht mit dem sensiblen Gesang seiner Ehefrau Katrin eine hörenswerte, gefühlvolle Verbindung ein.

Das in Ladenburg lebende Ehepaar versteht sich - so der Eindruck eines Musikkritikers - hervorragend auf die kühle Klarheit des Cool Jazz, die der Heidelberger Saxofonist Knut Rössler gekonnt ins Spiel bringe. Manches Mal schüre Rössler auch sanft die Glut der John-Coltrane- Tradition. In jedem Fall sei hier ein äußerst kultiviertes Trio am Werk.
Vertreter des "Mannheimer Morgen" stehen den Besuchern während des Konzerts am Stand des "MM" gerne Rede und Antwort." Ro

© Mannheimer Morgen, Freitag, 26.07.2013

Katrin-Armani-Vocal-Jazz